• HF
  • Service

Unsere Serviceleistungen

Herbert Fleischmann GmbH & Co. KG: Profitieren Sie von unseren Know-how.
Unsere langjährige Kompetenz in den Bereichen Fördertechnik, Elastomer- und Siebtechnik macht uns zu Ihrem erfahrenen Servicepartner.

Nutzen Sie unser Know-how, wir beraten und unterstützten Sie gern.

Rund um die Uhr sind Serviceteams für Sie im Einsatz. Sie stellen den effizienten Ablauf von Montage- und Wartungsarbeiten sicher und bieten qualifizierte Beratung vor Ort.

Wir sind für Sie da.

Service im Bereich Fördertechnik

Unsere langjährige Kompetenz in der Auslegung, Fertigung von Sonderaufbauten, Montage und Wartung von Transportbändern und Bandanlagen macht uns zu Ihrem erfahrenen Servicepartner rund um Ihre Bandanlage. In unserem umfangreichen Lager halten wir ständig die gängigen Transportbänder und gängige Zubehörteile für Sie bereit.

Unsere moderne Werkstatt ermöglicht kurze Fertigungszeiten und eine gleichbleibend hohe Qualität.

Unsere erfahrenen Monteure werden laufend geschult und sind bestens ausgerüstet, um Montagen zeiteffizient und in der bestmöglichen Qualität abzuschließen.

Für die Montagen verfügen unsere Monteure über die besten Werkzeuge und Hilfsmittel. So setzten wir bei unseren Vulkanisierpressen auf den Marktführer, um die engen Toleranzen der Transportbandhersteller zu erfüllen.

Seit Januar 2016 unterhalten wir ein eigenes Qualitätsmanagementsystem und sind ständig bestrebt, den Mehrwert für unsere Kunden zu steigern.

Wir bieten Ihnen:

  • Schnelle Reaktionszeiten
  • Umfassende Beratung und Auslegung von Fördergurten auch vor Ort
  • Lösungen für Probleme an Ihrer Bandanlage
  • Wartung und Reparatur von Förderbändern und Bandzubehör
  • Endlosschließung von Förderbändern bei Ihnen vor Ort oder in unserer Werkstatt
  • Kurzfristige Anfertigung von Sondergurten wie Stollen- oder Wellkantengurte in unserer modernen Werkstatt
  • Erfahrene und laufend geschulte Monteure
  • Gängige Transportbänder ständig in Breiten von 400 mm bis 2000 mm lagernd
  • Montage von Gummitransportbändern mit Textil- und Stahlseilzugträgern
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter für den reibungslosen Betrieb Ihrer Bandanlage

Service im Bereich Verschleißschutz

Die Herbert Fleischmann GmbH & Co. KG bietet extrem widerstandsfähige Verschleißschutzlösungen aus Gummi, Kunststoff oder Keramik für die unterschiedlichsten Beanspruchungen im industriellen Einsatz.

Abrasive Materialen zerstören Bleche, Trichter und Rohre – wir kleiden diese mit Verschleißgummi oder Keramik für Sie aus. Zum Schutz Ihrer Förder- und Entwässerungsschnecken bieten wir Schneckensegmente aus Kunststoff oder Gummi an.

Welches Verschleißproblem Sie auch haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Wissen über die Verschleißschutzmaterialen finden wir eine passende Lösung für Sie.

Unsere top geschulten und ausgerüsteten Mitarbeiter installieren den Verschleißschutz bei Ihnen vor Ort.

Um schnell reagieren zu können, haben wir in Forstinning ein umfangreiches Lager an Verschleißgummi in vielen verschiedenen Qualitäten und Keramik.

Wir bieten Ihnen:

  • Anlagenbegehungen und Aufmaß
  • Umfassende individuelle Beratung entsprechend der Anwendung
  • Lösungen für Verschleißprobleme in Ihrer Anlage
  • Wartung und Reparatur des Verschleißschutzes an Ihrer Anlage
  • Auskleidungen und Gummierungen aller Art
  • Handling auch von großen Bauteilen mittels Kran in unserer Werkstatt möglich
  • Zuschnitte aller Art nach Zeichnung
  • Erfahrene und bestmöglich ausgerüstete Monteure
  • Verschleißschutzplatten und Systeme unterschiedlichster Qualitäten ständig in großer Anzahl und Menge lagernd

Service im Bereich Siebtechnik

Wir beraten Sie gern bei der Auswahl der für Sie optimalen Sieb- und/oder Entwässerungsbeläge. Unser Angebot umfasst Kunststoff-, Gummi- und Stahlsiebbeläge.

Bei der Siebbebrausung bieten wir Ihnen von der Beratung und dem Aufmaß über die Fertigung und Montage der kompletten Bebrausung bis zur Lieferung von Ersatzdüsen ein rundes Servicepaket an.

Wir bieten Ihnen:

  • Anlagenbegehungen und Aufmaß
  • Umfassende individuelle Beratung bei der Auswahl
  • Lösungen für Probleme beim Absieben von Material
  • Wartung und Reparatur Ihres Siebdecks bis hin zur Bebrausung
  • Fachgerechte Montage von Siebbelägen und Siebbebrausungen
  • Schnelle Verfügbarkeit von Siebbelägen und Siebbebrausungen
  • Umfangreiches Ersatzteillager

Service im Bereich Engineering

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Transportbänder und Verschleißschutz. Wir helfen Ihnen bei der Auslegung und Konzeption von nachhaltig effizienten und wartungsfreundlichen Bandanlagen. Im Bereich Verschleißschutz helfen wir Ihnen, Ihre Anlagen optimal gegen Verschleiß zu schützen.

Wir unterstützten Sie bei der Prozessoptimierung Ihrer Förderanlage und führen bedarfsgerechte und praxisorientierte Berechnungen für den zielgerichteten Einsatz von Komponenten durch. Unser spezielles Know-how bieten wir Ihnen auch bei individuellen Problemlösungen einschließlich relevanter Verschleißschutz-Aspekte an.

Bei der Beratung gehen wir mit Ihnen die wichtigsten Themen bei der Anlagenkonzeption systematisch an und liefern Ihnen wertvolle Empfehlungen für die nachhaltige Auslegung Ihrer Förderanlage.

Service im Bereich Vulkanisierpressen

Ob eine Heißvulkanisation bei einem Transportband gelingt, hängt von mehreren Faktoren ab. Neben der handwerklich einwandfreien Verbindungserstellung sind die wichtigsten Parameter Druck und Temperatur während der Vulkanisation.

Die Vorgaben der Transportband- und Verbindungsmaterialhersteller sind unbedingt einzuhalten, da jede Materialmischung auf ein bestimmtes Temperaturfenster hin produziert und optimiert ist.

Eine Abweichung von der vorgegebenen Temperatur führt entweder zu einer Untervulkanisation oder einer Übervulkanisation, was in beiden Fällen zu einer Verschlechterung der physikalischen Eigenschaften wie Elastizitätsmodul, Reißfestigkeit, Bruchdehnung, Ermüdungsverhalten und Wärmeformbeständigkeit führt. Infolgedessen verkürzt sich die Lebensdauer der Verbindung zum Teil erheblich.

Häufig sind Differenzen zwischen der auf dem Thermometer der Vulkanisierpresse angezeigten Temperatur und der tatsächlichen Temperatur, die am Transportband ankommt, festzustellen.

Nur wer diese Differenzen kennt, kann seine Vulkanisierpresse korrekt einstellen und die Herstellervorgaben bei der Vulkanisation einhalten.

Gern prüfen wir Ihre Vulkanisierpresse mit unserem selbst entwickelten Messverfahren und geben Ihnen eine Empfehlung zur optimalen Einstellung Ihrer Vulkanisierpresse.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.